Babyschwimmen:
Wassergewöhnung für Babys und Kleinkinder

 

Wasser bietet Babys schon früh die Möglichkeit ihren natürlichen Bewegungsdrang zu entfalten. Bewegungen die "an Land" noch nicht möglich sind, gelingen im Wasser vielschneller. Das macht nicht nur den Kleinen grossen Spass, sondern auch den Grossen (beide Elternteile sind willkommen). Unsere Ziele sind: 

 

 

Das "Babyschwimmen" bietet viele Vorteile. So können z.B. schon in dieser Phase Bewegungs- und Haltungsschäden vorgebeugt werden. Durch den Wasserdruck wird die Atmung angeregt und gekräftigt und die Durchblutung gefördert. Das Gleichgewichtsgefühl wird geschult. Die Widerstandsfähigkeit gegen Infektionen wird positiv beeinflusst. Die Kleinen entwickeln sich besser, sind kontaktfreudiger und ihren "nicht planschenden" Altersgenossen oft überlegen.


Zeitraum: Babyschwimmen  2017

Zu den Babyschwimmkursen 4-12 Monate kann gerne eine zweite Begleitperson mitkommen. Für diese muss zusätzlich ein Eintritt von €3 pro Besuch entrichtet werden. Bitte vorher ankündigen.

 

Donnerstag      (8 Termine €144)

09.30 Uhr   14.09. - 02.11.    4-12 Monate                    belegt

10.15 Uhr   14.09. - 02.11.    Aufbaukurs ab 8 Monate   belegt

 

Freitag      (8 Termine €144,00)

10.30 Uhr  4-12 Monate  29.9.- 24.10. nicht in den Herbstferien    (6 Termine €108,00)

                 

Samstag (6 Termine € 108,00)

9.45 Uhr  4-12 Monate

10.30 Uhr 1-3 Jahre und Geschwister (4 Monate bis 3 Jahre)

09.09. - 14.10.  Zustieg möglich

21.10. - 25.11

 

 

Sonntag   (6 Termine €108,00) Katrin und Christine

17.9. - 22.10.

09.30 Uhr   4-12 Monate         
10.15 Uhr  
1- 3 Jahre  

15.45 Uhr   1-3 Jahre

,